Archive
Monthly Archives: September 2014

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

Na, wer weiß welche 5 Tugenden (die 5 Punkte = 5 Tugenden des WingChun) in unserer Blüte verborgen sind?

Als ich das Logo der IAW entwarf kamen mir 5 der wichtigsten Tugenden in den Sinn. Ich übernahm sie in unser Logo als Punkte bzw. Samen auf den Blättern der Blüte.

Wer diese lebt und in sich trägt schafft alles was er sich vornimmt. Die solltet Ihr kennen und verinnerlichen, denn sie machen das Leben leichter.

Dai Sifu

30. September ’14
——————————————————————-
Lösung: Wille, Mut, Fleiß, Beharrlichkeit und Ehre
——————————————————————-


WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun

Die WingChun Anfängerkurse starten individuell. Jeder kann mit dem Training starten sobald er bereit dazu ist. Einfach Probetraining vereinbaren und los geht’s.

Die Anfängerkursus der International Academy of WingChun dauert ein Jahr und endet mit dem 5. Schülergrad.

Mit dieser Graduierung hat der WingChun Schüler einen Einblick in das System WingChun erhalten und die Grundschule der Selbstverteidigung erlernt.

Die Fortgeschrittene Stufe beginnt mit dem 5. Schülergrad und endet mit dem 1. Technikergrad.

WingChun Ausbildungsstätten findet Ihr unter www.iaw-hq.com

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

International Academy of WingChun

Was die IAW ausmacht

Die Grundidee der IAW ist nicht nur das funktionellste und natürlich auch das traditionellste System anzubieten, sondern extrem gut trainierte, hohe Grade als Gruppen- und Akademieleiter einzusetzen. Daher ist ein hoher Grad (ab PPL) in der IAW zusätzlich in den Sparten ’Combat’ und ’Escrima’ ausgebildet, um als Experte in allen Klassen absolut konkurrenzlos zu sein. Nach dieser Ausbildung ist es ein Leichtes in einer Stadt eine neue WingChun Gruppe zu eröffnen, denn wer die Schülerstufen der IAW abschließt ist ein Fachmann auf dem Gebiet der Selbstverteidigung. Damit unterscheiden wir uns nicht nur wegen unserem unverwechselbaren Stil von anderen sondern auch durch unsere Spezialausbildung. Diese Idee setze ich bereits seit den 90ern um und unterreichte daher seit nunmehr 20 Jahren nach diesen Vorgaben. Nur so konnte ich die besten Technikergrade hervorbringen, die Euch heute mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Meine Empfehlung an alle Schüler die einen hohen Grad im WingChun erreichen möchten:

Rechtzeitig mit der Spezialausbildung anfangen, damit Ihr diese speziellen Fähigkeiten mit Besonnenheit und Ernsthaftigkeit erlernen könnt.

Ich empfehle eine regelmäßige Teilnehme am Combat und Escrima Training ab dem 2. bzw. 3. Schülergrad WingChun, spätestens jedoch zum Ende der Grundstufe (4. Schülergrad). Nur so seid Ihr schon rechtzeitig auf die Oberstufe vorbereitet und könnt geradlinig durchstarten.

Selbstverständlich gilt das nur für Schüler die mehr wollen als nur einen Schülergrad im WingChun. Für diejenigen, denen ein Schülergrad ausreicht ist eine solch gezielte Ausbildung nicht von Nöten. Man muss kein Experte werden um Selbstverteidigungsfähig zu sein. Dazu reicht ein Schülergrad der Oberstufe völlig aus, auch ohne besondere Kenntnisse in Combat und Escrima.

Ich bin sicher, dass Eure Gruppen- und Akademieleiter regelmäßig mit Euch über dieses Thema reden und Euch die Grundidee der Ausbildung der IAW näherbringen. Falls Ihr Fragen zu diesem Thema oder Euerem Werdegang habt dann scheut Euch nicht Euere Lehrer darauf anzusprechen. WingChun ist eine individuelle Ausbildung und ein wundervolles Hobby.

Si vis pacem para bellum

Dai Sifu

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

Heidelberg – 7 September ’14

Das war ein tolles Seminar und vor allem eine großartig Stimmung heute. Danke an die WingChun Schüler für Eure bemerkenswerte Leistung und auch an die Interessenten die so zahlreich erschienen sind und gleich von Anfang an super mitgearbeitet haben.

Sifu Klaus Brand – WingChun Grandmaster


Damit Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen

Damit Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen können, laden wir Sie herzlich zu einem unverbindlichen Probetraining in unserer Schule ein.
Das Probetraining bietet Ihnen die Möglichkeit sich von der Effektivität der WingChun-Lehre zu überzeugen
und Trainingsmethoden, Räumlichkeiten, sowie andere Gruppenmitglieder und Trainer kennenzulernen.
Selbstverständlich können Sie auch einen Freund/Freundin , Partner etc. mitbringen.

Bitte bringen Sie zum Training bequeme Sportkleidung ( Trainingshose, T-Shirt, Turnschuhe) mit.
Das Probetraining ist selbstverständlich kostenlos und verpflichtet nicht zur Anmeldung.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen vorab auch per E-Mail oder telefonisch zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch…

Learn to defend yourself

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

WingChun Akademie Hattingen / Ennepe Ruhr shared

Laufbahn Seminar 2014

Am 16. November (11-15 Uhr) lade ich ein zum Laufbahn-Seminar der IAW.

–ohne Graduierungsvoraussetzung–

Zusammen mit meinen beiden Vertretern Sifu Ralph Dahl und Sifu Alexander Lemuth werden wir Euch ein Seminar der Extraklasse bieten. Es ist interessant was diese beiden hochrangigen Lehrer der IAW zum Thema Technikervorbereitung und Lernvorgang zu sagen haben und wie sind sie den Weg gingen.

Der Weg zum 1.-5. Technikergrad in der IAW nach Abschluss der Mittel- und Oberstufe. Dieses Seminar bietet Einblicke in die Programme und die Voraussetzungen zum Erreichen höherer Grade im WingChun. Es werden jede Menge Fragen beantwortet und es wird auf höchstem Niveau trainiert. Theorie und Praxis vermischen sich zu einem Seminar voller Informationen und Hilfestellungen für alle Schüler die einen höheren Grad im WingChun anstreben.

Meine Lieblingsthemen sind unter anderem:
– Wie ihr Eure Wunsch-Graduierung (PPL oder TG) erreicht und erhaltet.
– Wie Ihr selbst erkennt ob Ihr zu einer Techniker-Prüfung richtig vorbereitet seid.
– Weshalb viele schon weit vor dem Erreichen des 1. Technikergrades aufgeben.
– Was waren die Ursachen wenn ein Technikergrad seine Laufbahn beendet.
– Wie man mit Freude an Bewegung und am WingChun trainiert, ohne ständig an den nächsten Grad zu denken. Was können wir diesbezüglich von Kampfsportlern lernen und annehmen.

Ich selbst kenne Kampfsportler die seit über 20 Jahren das Training leiten und in dieser langen Zeit den 1. oder 2. Dan mit Stolz tragen. Die einzige Motivation dieser Menschen war das Training und der Sport selbst. Davon können sich viele eine große Scheibe abschneiden. Wenn es um WingChun geht rechnen einige mit dem Taschenrechner, gemütlich von zu Hause aus, die Zeit aus bis sie Meister sein könnten, ohne überhaupt nur 1% der Leistung erbracht zu haben. So erreichen mich Mails mit der Frage ob man nicht früher als errechnet Meister sein könnte, von Menschen die ich oftmals nicht ein einziges mal im Leben bei einem Seminar sehe.

Diese hochmoderne Fehleinschätzung hat fatale Folgen. Nämlich, dass Schüler bereits in der Grund- oder Mittelstufe ihr Laufbahn beenden, weil sie sich zu Anfang falsch eingeschätzt haben und ihnen plötzlich bewusst wird wie viel Zeit es braucht die Dinge zu verstehen. Diese Fehleinschätzung ist jedoch korrigierbar, wenn sich Schüler und Lehrer vertrauen.

Wir erklären Euch was genau erwartet wird und wie jeder seinen Weg exakt planen kann. Wie man Selbstreflexion trainieren kann (großes Thema) und wie man damit seine Möglichkeiten besser nutzt. Natürlich geht es auch um die Praxis. Es wird trainiert und philosophiert.
Wir freuen uns schon auf diesen Tag

Sifu Ralph, Sifu Alex und Dai Sifu